28.08.2019

Höhere Berufsbildung und Weiterbildung

SBBK: Arbeitsgruppe Höhere Fachschule

Gemäss Berufsbildungsgesetz üben die Kantone die Aufsicht über die Höheren Fachschulen (HF) aus, soweit sie eidg. anerkannte Bildungsgänge anbieten. Dies setzt eine Vernetzung, Koordination und Verbindlichkeit in der Zusammenarbeit zwischen den Kantonen und dem Bund voraus. Mit Unterstützung der EDK hat die SBBK eine Arbeitsgruppe geschaffen, in der die Kantonszuständigen zusammen mit dem SBFI Grundlagen für einen einheitlichen Vollzug der Mindestverordnung HF und der Aufsicht erarbeiten.