28.08.2019

Arbeitsmarkt

SECO: "digiFIT" ist gestartet

Die Arbeitslosenversicherung (ALV) und die öffentliche Arbeitsvermittlung (öAV) machen ihre IT-Systeme, Prozesse und Dienstleistungen für die digitalen Ansprüche der verschiedenen Anspruchsgruppen fit. Die Anpassungen werden zu grossen organisatorischen Veränderungen führen und die Arbeitsweise der Mitarbeitenden der ALV stark verändern. Um damit umgehen zu lernen, bietet die Leitung Arbeitsmarkt/Arbeitslosenversicherung des SECO Unterstützung im Bereich Organisations-/Changemanagement an. Das Projekt "digiFIT" ist im Juli 2019 gestartet und unterstützt die Organisationsentwicklung im Rahmen der strategischen Projekte "ASALfutur", "eALV-P2 Online Services" und "kompetenzbasiertes Matching".