11.11.2015

Beratung

Evaluation des "nationalen Zukunftstags"

18 Kantone nehmen dieses Jahr am "Nationalen Zukunftstag – Seitenwechsel für Mädchen und Jungs" vom 12. November teil. Gemäss einer vom SBFI in Auftrag gegebenen Evaluation hat dieses Projekt – das seit fünfzehn Jahren besteht – mit bescheidenen Mitteln eine beachtliche Auswirkung: Schüler/innen vom 7. bis 9. Schuljahr haben die Gelegenheit, ihren Elternteil des andern Geschlechts an diesem Tag an ihrem Arbeitsplatz zu begleiten, oder an unterschiedlichen, von der Schule organisierten Aktivitäten teilzunehmen. Der Bericht zeigt allerdings, dass dieser Tag oft zur grundlegenden Erkundung von Berufen genutzt wird. Es wird empfohlen, die Kommunikation wieder auf den Genderaspekt zu konzentrieren und das ursprüngliche Ziel, eine geschlechtsuntypische Berufswahl, zu fördern.