07.10.2015

Berufliche Integration

Gleichstellungsrat postuliert Recht auf Arbeit

Menschen mit Behinderungen erleben in der Schweiz häufig Benachteiligungen in der Arbeitswelt. Das verfassungsrechtliche Diskriminierungsverbot, das Behindertengleichstellungsgesetz und das geltende Arbeitsrecht schützen Menschen mit Behinderungen nicht genügend vor Diskriminierung. Dies sind Feststellungen, die anlässlich des Gleichstellungstages gemacht wurden. Der Gleichstellungsrat von Agile postuliert demgegenüber ein "Recht auf Arbeit" für Menschen mit Behinderungen.