23.09.2015

Mittelschulen und Hochschulen

Zehn Millionen Franken für die MINT-Begabtenförderung

Die Schweizerische Studienstiftung (SST) erhält von der Werner Siemens-Stiftung eine Donation von 10 Millionen Franken. Mit den auf zehn Jahre verteilten Mitteln wird die SST neu jedes Jahr rund 1000 hochbegabte Studierende fördern können. Der grösste Teil der Mittel kommt Studentinnen und Studenten in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technologie (MINT) zugute.
Medienmitteilung