09.09.2015

Mittelschulen und Hochschulen

Umfrage zur Maturandenquote

"Was denken Sie über die Anzahl der Schulabsolventen, die in Ihrem Kanton eine gymnasiale Maturität ablegen?" Das war eine der Schlüsselfragen einer Studie bei 6000 Personen in der Schweiz. Werden die Befragten darüber informiert, wie hoch die Quote ist, finden 44,8 Prozent, die Quote sei zu hoch; 44,9 Prozent finden sie genau richtig. Und nur zehn Prozent wünschen sich mehr Maturanden und Maturandinnen. Anders als die Schweizerische Mittelschulämterkonferenz spricht sich Studienautor Stefan Wolter in der NZZ zudem für eine schweizweit einheitliche Abschlussprüfung an Gymnasien aus.