26.08.2015

Mittelschulen und Hochschulen

Ärzte aus Drittstaaten

96 Ärzte, die ein Diplom ausserhalb der EU erlangt hatten, haben in diesem Jahr das schweizerische Staatsexamen nachgeholt. Somit verfügt fast jeder zehnte Kandidat am Staatsexamen über ein ausländisches Ärztediplom, wie die NZZ berichtete. Den Verständigungsschwierigkeiten im Berufsalltag soll gemäss Parlament mit einer Sprachprüfung begegnet werden. Dies betrifft auch die Veterinärmedizin und Chiropraktik. Der Bundesrat arbeitet einen Vorschlag für eine Gesetzesrevision aus.