24.06.2015

Berufliche Grundbildung

ZH: Projekt zur Erhöhung der Erfolgschancen auf Sekundarstufe II

Der Kanton Zürich will die Abschlussquote auf der Sekundarstufe II deutlich erhöhen. Einerseits werden Lernende während der beruflichen Grundbildung unterstützt, andererseits sollen auch Repetenten der Qualifikationsverfahren begleitet und Erwachsenen der Zugang zur Nachholbildung erleichtert werden. Mit dem Projekt "Erhöhung der Erfolgschancen für einen Abschluss auf Sekundarstufe II" wurden zwischen 2013 und 2015 die entsprechenden Grundlagen und Konzepte erarbeitet.