27.05.2015

Höhere Berufsbildung und Weiterbildung

Pflegeausbildungen: Positivtrend ungebrochen

In einer Übersicht über die Situation im Jahr 2014 verzeichnet die nationale Dachorganisation der Arbeitswelt Gesundheit (OdASanté) eine deutliche Zunahme der Eintritte in eine Pflegeausbildung auf Sekundarstufe II und Tertiärstufe. Die veröffentlichten Zahlen belegen das zunehmende Interesse für eine Berufsbildung (EBA, EFZ, HF und FH) im Pflegebereich. Auch die Zahl der Abschlüsse hat zugenommen.
Medienmitteilung