27.05.2015

Verschiedenes

WEF-Studie über Ausbildung und Förderung der Arbeitnehmenden

Eine Studie des Weltwirtschaftsforums (WEF), der "Human Capital Report 2015", attestiert dem Schweizer Bildungssystem eine hohe Qualität. Von insgesamt 124 untersuchten Ländern bildet die Schweiz ihre Arbeitnehmenden am besten aus. Trotz des guten Rufes, welches das duale System im Ausland geniesst, gibt es auch Schwachpunkte: Einer davon ist die Tatsache, dass gewisse Branchen Mühe haben, genügend Nachwuchs zu finden.