27.05.2015

Arbeitsmarkt

BFS: Erwerbslosenquote gemäss ILO bei 4,4 Prozent

Gemäss den Erhebungen des BFS ist die Zahl der Erwerbstätigen in der Schweiz im 1. Quartal 2015 gegenüber der entsprechenden Vorjahresperiode um 2,8% gestiegen. Bei der Erwerbslosenquote gemäss Definition des Internationalen Arbeitsamtes (ILO) war in der Schweiz im gleichen Zeitraum ein Rückgang von 4,8% auf 4,4% zu verzeichnen. Das SECO geht auf Basis der RAV-Anmeldungen von einer Arbeitslosenquote von 3,4% aus (März 2015). In der EU ist die Erwerbslosenquote ebenfalls gesunken (von 11,0% auf 10,2%).