29.04.2015

Arbeitsmarkt

BFS: Jeder fünfte arbeitet samstags

2014 hatte knapp die Hälfte der Arbeitnehmenden (44,6%) flexible Arbeitszeiten (2004: 41,7%). Jede fünfte erwerbstätige Person (20,5%) arbeitete regelmässig am Samstag und jede zehnte (10,6%) am Sonntag. Die Arbeitszeitmodelle variieren stark je nach Bildungsstufe und Geschlecht. So arbeiten die Frauen mehrheitlich Teilzeit (59,2%), während dies nur wenige Männer tun (15,9%). Insgesamt ist der Anteil der Teilzeiterwerbstätigen von 31,7 Prozent (2004) auf 36,0 Prozent (2014) gestiegen. Dies geht aus der Schweizerischen Arbeitskräfteerhebung 2014 des BFS hervor.