15.04.2015

Berufliche Grundbildung

Commitment der Verbundpartner

Am nationalen Spitzentreffen der Berufsbildung 2015 haben Bund, Kantone und Sozialpartner unter der Leitung von Bundesrat Schneider-Ammann beschlossen, das gemeinsame Engagement im Bereich der Berufsbildung zu verstärken. Dabei stehen die im Vorjahr definierten Handlungsschwerpunkte im Vordergrund, nicht zuletzt zur besseren Ausschöpfung des inländischen Fachkräftepotenzials. Mit dem verabschiedeten Commitment wollen die Teilnehmenden dem Ziel, dass 95% der Jugendlichen einen Abschluss auf Sekundarstufe II erreichen, noch näher kommen.
Medienmitteilung