25.02.2015

Mittelschulen und Hochschulen

VD: Verlängertes Mandat für den Präsidenten der EPFL

Der Bundesrat hat die Amtsdauer von Patrick Aebischer, Präsident der ETH Lausanne, das Ende Februar 2016 enden sollte, bis 31. Dezember 2016 verlängert. Dies entspricht dem Vorschlag des ETH-Rats und dem Wunsch des EPFL-Präsidenten, die Übergabe der Führungsverantwortung frühzeitig einzuleiten. Der ETH-Rat wird die Nachfolge im üblichen Verfahren organisieren.
Medienmitteilung