28.11.2012

Arbeitsmarkt

Lohnerhöhung für Bundesangestellte

Die Angestellten der Bundesverwaltung erhalten im nächsten Jahr 0,5% mehr Lohn. Diese Lohnerhöhung gewinnt vor dem Hintergrund einer negativen Teuerung von -0,5% an Gewicht. Sie ist eine Wertschätzung für die Leistungen des Bundespersonals und soll dazu beitragen, dass die Bundesverwaltung ein attraktiver Arbeitgeber bleibt.
Medienmitteilung