01.02.2012

Berufliche Integration

Mehr Sozialhilfebezüger im 2011

Zusammen mit den jüngsten Auswirkungen der Wirtschaftskrise hat die Revision des Arbeitslosenversicherungsgesetzes vom letzten April zu einer Zunahme von Sozialhilfebezügern geführt. Gemäss einer Umfrage der Zeitung "Sonntag" in 14 Deutschschweizer Städten verzeichnen Wohlen, Grenchen, Baden und Luzern Zunahmen von 8% bis 10%. In den grossen Zentren Zürich, Bern und Basel ist die Situation noch unverändert. Demgegenüber ist die Zahl der Sozialhilfebezüger im Kanton Genf um 15% angestiegen.