29.05.2013

Verschiedenes

fide: Integration durch Sprachförderung

Die Sprache spielt eine zentrale Rolle bei der Integration von Ausländerinnen und Ausländern. Aus diesem Grund stellt das Bundesamt für Migration mit fide ein Instrument zur Verfügung, das den Akteuren auf den unterschiedlichen Ebenen (Behörden, Sprachkursleitende usw.) Unterstützung bieten soll. Mit fide werden Sprachkompetenzen vermittelt, die im beruflichen und sozialen Alltag von Bedeutung sind. Nach Abschluss eines Sprachkurses erhalten die Lernenden ein standardisiertes Kursattest, das Auskunft über die erworbenen Sprachkompetenzen gibt.
Weitere Informationen