17.04.2013

Mittelschulen und Hochschulen

ETH: Vorerst keine Verdoppelung der Studiengebühren

Eine parlamentarische Initiative will die Studiengebühren an den beiden ETH nach Steuerdomizil differenzieren. Die Aussicht auf eine neue gesetzliche Grundlage schafft für den ETH-Rat eine neue Ausgangslage. Er sistiert daher seinen Plan, die Gebühren zu verdoppeln.
Medienmitteilung