03.06.2020

Verschiedenes

Jahresbericht von Movetia

Seit drei Jahren fördert die nationale Agentur Movetia Austausch und Mobilität in allen Bildungsbereichen. 2019 konnte verglichen mit dem Vorjahr ein Wachstum von 16% verzeichnet werden, wie aus dem Jahresbericht hervorgeht. 2019 unterstützte die Agentur über 26'000 Mobilitäten, davon 13'500 Bildungsaufenthalte oder -praktika in Europa im Rahmen des Schweizer Programms zu Erasmus+ sowie beinahe 11'000 Mobilitäten in Form von Klassenaustauschprojekten in der Schweiz.