19.08.2020

Berufliche Integration

Förderung inländischer Arbeitskräfte vor dem Hintergrund der Coronakrise

Der Bundesrat hat im Mai 2019 Massnahmen zur Stärkung der Chancen inländischer Arbeitskräfte auf dem Arbeitsmarkt beschlossen. Am 12. August 2020 haben sich die zuständigen Bundesstellen, die Kantone und die Sozialpartner über den Stand der Umsetzung vor dem Hintergrund der Coronakrise ausgetauscht. Bei einem Teil der Massnahmen erfolgt die Umsetzung plangemäss, andere erleiden durch die hohe Belastung der Kantone und die Verschiebung der Prioritäten während der Coronakrise eine Verzögerung. Wo nötig, wird die Laufzeit dieser Projekte verlängert. Diese Verlängerung führe zu keinen zusätzlichen Kosten.