25.03.2020

Berufliche Grundbildung

Coronavirus: Projektorganisation zur Lösungsfindung für die berufliche Grundbildung

Im Zuge der Corona-Pandemie suchen die Verbundpartner gemeinsam nach Lösungen zu den Herausforderungen, die sich für die berufliche Grundbildung stellen. Das "Steuergremium Berufsbildung 2030" mit Vertreterinnen und Vertretern des Bundes, der Kantone, der Arbeitgeber und -nehmer hat drei ad hoc Arbeitsgruppen zusammengestellt, die mit Hochdruck an praktikablen nationalen Lösungen arbeiten. Es sind dies: die Arbeitsgruppe "Qualifikationsverfahren", die Arbeitsgruppe "Einsatz von Lernenden in Betrieben mit Personalknappheit" und die Arbeitsgruppe "Rekrutierung von Lernenden für die Schuljahre 2020 und 2021".
Weitere Informationen