17.06.2020

Berufliche Grundbildung

Schweizer Ethikpreis für das Projekt LIFT

Der von der Haute école d’ingénierie et de gestion des Kantons Waadt verliehene Schweizer Ethikpreis belohnt jedes Jahr Bemühungen auf dem Gebiet der Unternehmensethik und der nachhaltigen Entwicklung von Unternehmen öffentlicher und privater Organisationen. Das Projekt LIFT figuriert unter den Gewinnern 2020. Es ist ein nationales Programm für Jugendliche (9., 10. und 11. Klasse HarmoS), die keine guten Voraussetzungen zum Finden einer Lehrstelle haben. Dank der Unterstützung von LIFT können sie von konkreten und regelmässigen Berufserfahrungen in einem Unternehmen profitieren.