13.05.2020

Arbeitsmarkt

Leitfaden: Wie hält man Mitarbeitende im Betrieb?

In einer Studie der ETH Zürich und der Universität Bern wurden Arbeitnehmende aus verschiedenen Berufen und Branchen gefragt, worauf bei einer karriereförderlichen Arbeitsgestaltung geachtet werden sollte. Als ein wichtiges Ergebnis der Studie wurden acht Grundpfeiler identifiziert, die zu einem langfristigen Verbleib im Beruf beitragen. Diese Pfeiler bilden die Struktur des Leitfadens "Identifikation im Beruf durch Arbeitsgestaltung". Der Leitfaden richtet sich an Unternehmen, die Arbeitnehmende langfristig für einen Verbleib in ihrem Beruf motivieren möchten.