25.03.2020

Arbeitsmarkt

Parlamentarische Initiative: Unternehmer sollen auch Arbeitslosengeld erhalten

Besitzerinnen oder Mitbesitzer einer AG oder GmbH sind faktisch Unternehmer, aber formal in ihrem eigenen Betrieb angestellt. Sie müssen deshalb ALV-Beiträge bezahlen, haben aber im Gegensatz zu Arbeitnehmenden keinen sofortigen Anspruch auf eine Entschädigung im Falle einer Arbeitslosigkeit. Diese Situation ist ungerecht, findet FDP-Nationalrat Andri Silberschmidt. Er hat dazu eine parlamentarische Initiative (20.406) eingereicht – mit Unterstützung aus allen grossen Parteien.