21.09.2016

Mittelschulen und Hochschulen

VD: Neuer Master in Humanités Numériques an der Universität

Die Universität Lausanne lanciert ab Herbststudienbeginn 2016 einen "Master in Digital Humanities". Dieser ermöglicht, EDV-Kompetenzen für die Geistes- und Sozialwissenschaften zu erwerben und einen kritischen Blick für die Anwendung digitaler Technologien zu entwickeln. Die Diplomierten können ihre Fähigkeiten in der Verwaltung und Analyse von Daten und in Kommunikationsberufen zum Einsatz bringen. Der multidisziplinäre Masterstudiengang wird gemeinsam von der philosophischen Fakultät, der sozial- und politikwissenschaftlichen Fakultät sowie der theologischen und religionswissenschaftlichen Fakultät angeboten.