08.06.2016

Verschiedenes

Begriffe der Heilpädagogik

Die Schweiz. Zeitschrift für Heilpädagogik behandelt in der Nummer 5-6/2016 Entwicklung und Wandel die Begriffe in der Heilpädagogik. Diese wird durch gesellschaftliche, kulturelle und institutionelle Faktoren konstruiert. Aktuell drückt die Terminologie eine eher wertschätzende Haltung aus. Die vier Beiträge:
- Heilpädagogik – Sonderpädagogik
- Vom "Krüppel" zum "Menschen mit Körperbehinderung"
- Die Bedeutung der ICF in der Ausbildung von Lehrpersonen
- Ein Plädoyer für den Begriff "herausfordernde Verhaltensweisen"