Beratung

12.02.2020

berufsberatung.ch: Nutzungsstatistik 2019

Über eine halbe Million Besucher/innen (Unique Visitors) nutzen jeden Monat berufsberatung.ch. Im Zentrum des Interesses standen 2019 die Berufsinformationen, die Lehrstellenabfrage und die Aus- und Weiterbildungen. Der Gebrauch über mobile Geräte nimmt weiterhin zu. 2019 haben erstmals mehr als die Hälfte aller User berufsberatung.ch auf mobilen Endgeräten (Smartphones und Tablets) genutzt.
Weitere Informationen

12.02.2020

News von charakterstaerken.org

Ab sofort können alle Fragebogen auf dem Portal charakterstaerken.org wiederholt ausgefüllt werden. So können die Ergebnisse miteinander verglichen werden. Am 5. Juni 2020 findet zudem der zweite VIA-Anwendertag statt. Diese Veranstaltung richtet sich an alle in der Praxis tätigen Fachleute, die mit den Fragebogen zu Charakterstärken arbeiten.

12.02.2020

JAMES-Jugendstudie: Mediennutzung und Gesundheit

Neun von zehn Jugendlichen in der Schweiz fühlen sich gesund oder bewerten ihren Gesundheitszustand gar als ausgezeichnet. Trotzdem berichten viele über gesundheitliche Beschwerden wie Kopf- und Rückenschmerzen, Müdigkeit oder Konzentrationsschwierigkeiten, die möglicherweise im Zusammenhang mit der Mediennutzung stehen. Dies zeigt der aktuelle JAMESfocus-Bericht von ZHAW und Swisscom. Die Forschenden haben die Mediennutzung und die Gesundheit von 12- bis 19-jährigen Jugendlichen in der Schweiz untersucht.

12.02.2020

Zeitschrift der HEG-FR: Spezialdossier zu Leadership

In der Winterausgabe 2019/2020 enthält die zweisprachige Zeitschrift der Freiburger Hochschule für Wirtschaft ein Spezialdossier zu Leadership. Die verschiedenen Artikel befassen sich mit der Geschichte des Begriffs (S. 12–13, in Deutsch), Leadership als soziale Kompetenz von Führungskräften (S. 15, in Französisch), die Bestandteile idealer Leadership (S. 16–17, in Französisch) und Leadership im Unterricht (S. 22–23, in Deutsch).

12.02.2020

Kritische Analyse der gesundheitsorientierten Leadership

Eine wachsende Zahl von Forschungsarbeiten untersucht und modelliert die "Healthy Leadership". Letztere umfasst Managementkonzepte, die sich auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter/innen konzentrieren. Eine Studie (in Englisch) führt dazu eine systematische Analyse durch. Die Forscher/innen kritisieren Kohärenz, Methode oder Validierung der Ansätze und schlagen ihrerseits ein einheitliches theoretisches Modell vor. Bis zur Validierung dieses Modells können die Führungskräfte die Gesundheit ihrer Mitarbeiter/innen bereits dank bestimmter Verhaltensweisen (z.B. adäquate Verwaltung der verfügbaren Ressourcen oder der Arbeitsorganisation) positiv beeinflussen. Die Studie ist auf dem Informationsportal der Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen vorgestellt.

12.02.2020

Online-Kurs zur Künstlichen Intelligenz

Die Deutschen Industrie- und Handelskammern haben einen kostenlosen Online-Kurs zur "Künstlichen Intelligenz" eingerichtet. Für die Teilnahme sind weder mathematische Kenntnisse noch Programmierkenntnisse erforderlich. Die sechs Module können bei freier Zeiteinteilung in 30 bis 60 Stunden online absolviert werden. Gezeigt wird, wie Maschinen lernen, Bilder und Texte zu erkennen und mit Menschen zu interagieren.

29.01.2020

SDBB Verlag: Editionsprogramm 2020

Das Editionsprogramm des SDBB Verlags im Bereich Medien BSLB ist online: Nebst dem courant normal (Berufsinformationsfaltblätter, Berufswahlmagazine, Chancen- und Perspektivenhefte, Berufsfenster, Berufsfelder, Berufswahlzeitschrift "Sprungbrett") steht im deutschsprachigen Programm die Aktualisierung der Medien "Berufliche Ausbildungen für Erwachsene (BAE)" und "Laufbahnführer Medizinische Wissenschaften" im Mittelpunkt.

29.01.2020
29.01.2020

Monitoring-Bericht zur Optimierung der Studienberatung an den Gymnasien

2016 hatte die EDK empfohlen, Rahmenvorgaben zur Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung an Gymnasien zu erlassen. Im Sommer 2019 publizierte das ZEM CES (Schweizerisches Zentrum für die Mittelschule) im Auftrag der Schweizerischen Mittelschulämterkonferenz (SMAK) den Monitoring-Bericht. Er erfasst die aktuelle Umsetzung und den Erfolg kantonaler Konzepte zur Optimierung der Studien- und Laufbahnberatung an den Gymnasien.
Weitere Informationen

29.01.2020

Neue Darstellung der Bildungssystematik Gesundheit

Die Nationale Dachorganisation der Arbeitswelt Gesundheit OdASanté hat die Bildungssystematik im Gesundheitsbereich aktualisiert. Sie wurde per Mitte Dezember 2019 in Anlehnung an eine Vorlage des SBFI umgestaltet. In der Grafik werden nur noch die Bildungsstufen angezeigt. Mittels Klick auf die einzelnen Stufen (+) gelangt man zu den Berufstiteln. Berufe im Zuständigkeitsbereich der OdASanté sind mit weiteren Informationen verlinkt.