26.06.2019

Mittelschulen und Hochschulen

Bildungshintergrund von Dozierenden an Fachhochschulen

Rund 90% der Dozierenden an Pädagogischen Hochschulen und an Fachhochschulen geben an, dass sie in einem potenziellen zukünftigen Berufsfeld der Studierenden tätig waren oder noch sind. Sie bringen durchschnittlich rund 15 Jahre Praxiserfahrung mit. Rekrutiert werden sie am häufigsten aus den jeweils relevanten Praxisfeldern; selten kommen sie direkt von Universitäten. Dies sind zwei Erkenntnisse einer schweizweiten Dozierendenbefragung der Hochschule Luzern und der Pädagogischen Hochschule Luzern.