26.06.2019

Arbeitsmarkt

Nur 8% der Schweizer Eltern wollen Vollzeit arbeiten

Nur 8% der Schweizer Eltern würden Vollzeit arbeiten, wenn sie frei wählen könnten (Väter 13%, Mütter 4%). Dies zeigt eine Befragung des Marktforschungsunternehmens Value Quest im Auftrag von Swiss Life. Tatsächlich aber arbeiten heute 76% der befragten Väter und 11% der Mütter Vollzeit. Zum Wunsch nach einem reduzierten Arbeitspensum passt, dass nur 12% der Eltern beruflichen Erfolg als wichtiges Ziel für die nächsten zehn Jahre angeben. Als deutlich erstrebenswerter erachten sie das Führen eines glücklichen Familienlebens (64%) und genügend Zeit für die eigenen Kinder (54%). Die Resultate sind für die befragte Zielgruppe repräsentativ.