12.06.2019

Mittelschulen und Hochschulen

EDK: Weiterentwicklung der gymnasialen Maturität

Die EDK beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung der gymnasialen Maturität. Der Bericht einer Steuergruppe nennt folgende fünf Handlungsfelder: Überprüfung und Weiterentwicklung des Maturitätsreglements und der Maturitätsverordnung; Überprüfung des Formats und Überarbeitung des Rahmenlehrplans aus dem Jahr 1994; Klärung der Umsetzung der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der Zusammenarbeit; Weiterentwicklung der Lern- und Beurteilungskultur; Chancengerechtigkeit: Ausschöpfung des Bildungspotenzials. Bis Ende Juni 2019 können die in der Steuergruppe vertretenen Organisationen ihre Meinung zu diesem Bericht abgeben. In der Folge werden sich die EDK-Plenarversammlung und das SBFI zu den Vorschlägen äussern und Entscheide zum weiteren Vorgehen treffen.