15.05.2019

Mittelschulen und Hochschulen

Motion: Daten zum Studienerfolg publizieren

Eine Motion verlangt, Daten zum Studienverlauf von Maturandinnen und Maturanden an Schweizer Hochschulen zu publizieren. Der Nationalrat hatte der Motion mit 181 zu 3 Stimmen zugestimmt, die Bildungskommission des Ständerats hat die Motion abgelehnt. Die Kommission ist der Meinung, dass zwischen Studienverlauf und der Qualität von Gymnasien kein einfacher Kausalzusammenhang hergestellt werden dürfe. Ein erfolgreicher Studienverlauf hänge erwiesenermassen von unterschiedlichen Faktoren ab. Die Kommission hegt deshalb Zweifel am Nutzen einer bundesseitigen Veröffentlichung dieser Daten und der Erstellung eines entsprechenden Rankings.
Medienmitteilung