12.12.2018

Berufliche Grundbildung

Österreich: Lehrlingsförderung zur Bekämpfung des Fachkräftemangels

Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften in Österreich steigt, insbesondere an solchen mit einer beruflichen Grundbildung. Um die Rahmenbedingungen zu verbessern, trifft die Bundesregierung mehrere Massnahmen:
1. Die Integrationsmittel werden erhöht, um junge Arbeitslose und Asylberechtigte verstärkt an das duale System heranzuführen.
2. Mit einem Lehrberufspaket werden Anfang 2019 vier weitere Berufsbilder mit digitalen Inhalten ergänzt. Jeder Lehrberuf wird in Zukunft regelmässig überarbeitet
3. Für die Fachkräfteanwerbung aus dem Ausland wird die "Austrian Business Agency" zu einer Standortagentur weiterentwickelt.
Weitere Informationen