28.11.2018

Beratung

Interview mit einem Coaching-Pionier

Ein Coaching-Pionier aus Deutschland, Wolfgang Looss, spricht in einem Interview über seine langjährigen Erfahrungen als Coach. Er erzählt vom täglichen Drama interner Coachs, von der Klienten-Professionalisierung und von "Bruchkompetenz". Ausserdem spricht er sich gegen eine gesetzliche Regulierung des Coaching-Berufs aus. Das Interview wurde im Rahmen des 10-Jahres-Jubiläums des Coaching-Magazins geführt. Eine Auswahl der Beiträge der aktuellen Ausgabe 4/2018 kann kostenfrei gelesen werden.